StepMetrix

Klauenkrankheiten erkennen

Im Online-Shop kaufen!

StepMetrix

Erstes automatisches System zur Lahmheitserkennung

Das erste automatische und objektive System zur Lahmheitserkennung in Echtzeit - StepMetrix - steht jetzt den Milcherzeugern zur Verfügung.

Unter den Milchkühen einer üblichen Herde leiden 5 % bis 35 % unter Klauenkrankheiten und Lahmheitserscheinungen. Klauenkrankheiten beeinträchtigen die Milchleistung und Reproduktionseigenschaften, jedoch können bis zu 2 Monate vergehen, bevor sichtbare Symptome entstehen. StepMetrix hilft Ihnen, rechtzeitig Klauenkrankheiten zu erkennen und somit die Rentabilität Ihrer Kühe zu sichern. Automatisch verfolgt er den Gesundheitszustand der Klauen in ihrer Herde, erkennt Probleme, bevor sichtbare Symptome auftreten und ist weitaus genauer als jede manuelle Beobachtung.

  • automatische Bewertung des Gesundheitszustandes aller Kühe ohne Behinderung des Kuhverkehrs
  • frühzeitige Erkennung klinischer und subklinischer Lahmheit ermöglicht eine rechtzeitige Behandlung und sichert somit ein höheres Lebensalter der Kühe
  • grafische und numerische Berichte mit sofortigen Werten und empirischen Daten

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Mit unserer Kuhbürste pflegen Sie Rinder tiergerecht. Genauer gesagt: Ihre Kühe lernen, sich selbst zu pflegen.  Mehr zur Kuhbürste für tiergerechte Pflege...

-------------------

Zur Behandlung von Mastitis regt DairyCell mit einem schwachen Strom die Durchblutung im Eutergewebe an: Mastitis kann so auch behandelt werden, wenn Antibiotika nicht mehr helfen. Mehr zu DairyCell gegen Mastitis...

-------------------

Unser Klauenpflegestand schafft Hygiene im Stall - und steigert Lebenserwartung und Ertrag der Kuh. Mehr zur agri service Klauenpflegebox...